DFB-Pokal Tickets: Bayer Leverkusen – FC Bayern, 17.4.2018 (Halbfinale)

DFB-Pokal Tickets: Bayer Leverkusen - FC Bayern, 17./18.4.2018 (Halbfinale)
Foto: bayern-tickets.info

Der FC Bayern trifft im DFB-Pokal-Halbfinale auf Bayer Leverkusen, dies ergab die heutige Auslosung. Das Team von Jupp Heynckes muss auswärts in der BayArena ran. Das Topspiel wird zweifelsfrei restlos ausverkauft sein. Die Nachfrage nach DFB-Pokal Tickets für diese Partie ist groß. Mit unserem Online-Preisvergleich finden Sie die günstigsten Bayer Leverkusen FC Bayern DFB-Pokal Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

Nach RB Leipzig und Borussia Dortmund trifft der FC Bayern im DFB-Pokal-Halbfinale mit Bayer Leverkusen erneut auf ein absolutes Spitzenteam aus der Fußball Bundesliga. Das Halbfinale findet am 17.4.2018 in der Leverkusener BayArena statt. Mit unserem Online Preisvergleich können Sie sich DFB-Pokal Tickets für dieses Top-Duell sichern.

DFB-Pokal Tickets: Bayer Leverkusen – FC Bayern, 17.4.2018 (Halbfinale)

Anbieter
Ticketpreis
Hinweise
ab 129.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten

* Ticketspreise sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Nicht schon wieder die Bayern dürften sich die meisten Bayer-Fans nach der Auslosung am Sonntagabend gedacht haben. Die beiden Team standen sich in dieser Saison bereits zwei Mal in der Bundesliga gegenüber und beide Duelle gingen jeweils mit 3:1 an den deutschen Rekordmeister. Zum Saisonauftakt im August des vergangenen Jahres setzten sich die Bayern in der Allianz Arena souverän durch. Vor wenigen Wochen folgte dann das Rückspiel in Leverkusen, auch zum Rückrunden-Auftakt ließen die Bayern Leverkusen in der heimischen BayArena keine Chance.

Der letzte Leverkusener Sieg liegt bereits etwas zurück. Im Mai 2015, d.h. vor knapp drei Jahren, feierte die Werkself zuletzt einen 2:0-Heimerfolg gegen den FCB. Auch im DFB-Pokal gab es bereits direkte Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Teams. In bis dato fünf Duellen setzten sich vier Mal die Bayern durch, 2009 konnte Leverkusen die Münchner mit 4:2 aus dem Viertelfinale kegeln. Auch 2015 stand man sich im Viertelfinale gegenüber, damals zitterten Pep Guardiola und sein Team sich mit 5:3 im Elfmeterschießen ins Halbfinale.

Bayer-Geschäftsführer Michael Schade äußerte sich nach der Auslosung wie folgt zu dem Duell: „Gegen Bremen haben unsere Fans maßgeblich dazu beigetragen, dass wir in die nächste Runde eingezogen sind. Sportlich gesehen ist das natürlich ein sehr schweres Los, aber die Sehnsucht nach dem Pokalfinale ist groß. Wir wollen seit Jahren mal wieder nach Berlin. Ich bin mir sicher:  Jeder, der Bayer 04 im Herzen trägt, wird alles versuchen, diesen Traum wahr werden zu lassen. 2015 sind wir im Elfmeterschießen gegen die Bayern gescheitert. Jetzt wollen wir sie schlagen.“ Leverkusen schaltete auf dem Weg ins Halbfinale den Karlsruher SC (3:0 n.V.), Union Berlin (4:1), Borussia Mönchengladbach (1:0) und Werder Bremen (4:2 n.V.) aus.

Wer sich DFB-Pokal Tickets für dieses Spiel sichern möchte sollte nicht allzu lange warten. Die BayArena gehört mit einer Kapazität von knapp 30.000 Zuschauern nicht unbedingt zu den größten Arenen in Deutschland. Mit unserem unabhängigen Online-Preisvergleich finden Sie die günstigen Tickets auf dem Zweitmarkt.