Champions League Tickets: FC Bayern – Paris Saint-Germain, 5.12.2017

Champions League Tickets: FC Bayern - Paris Saint-Germain, 5.12.2017
Foto: bundesliga-tickets.net

Mit Paris Saint-Germain hat der FC Bayern ein echtes Spitzenteam in der Vorrundenphase der UEFA Champions League zugelost bekommen. Am 6. Spieltag der Gruppenphase kommt es in der Münchner Allianz Arena zum Duell gegen den französischen Traditionsverein. Das Spiel wird restlos ausverkauft sein. Mit unserem Online-Preisvergleich finden Sie die günstigsten Bayern PSG Champions League Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

Kurz vor der Winterpause können sich die FCB-Fans nochmals auf ein echtes Spitzenspiel freuen, denn am 5. Dezember treffen Thomas Müller & Co. in der heimischen Allianz Arena in der UEFA Champions League auf Paris Saint-Germain. Auch für Bayern-Trainer Carlo Ancelotti dürfte das Spiel ein ganz besonderes Duell werden, denn der Italiener stand 2012-2013 in Paris unter Vertrag.

Champions League Tickets: FC Bayern – Paris Saint-Germain, 5.12.2017

6. Spieltag - Champions League 2017/18 noch 166 Tage

Bayern München - Paris Saint-Germain

Dienstag

05.12.2017

20:45 Uhr

Anbieter
Ticketpreis
Hinweise
ab 299.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten
ab 159.20 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten
ab 109.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten

* Ticketspreise sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Preise schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Mit der Verpflichtung von Neymar hat Paris Saint-Germain diesen Sommer für ein echtes Spektakel in Fußball-Europa gesorgt. Der Brasilianer hat schlappe 222 Millionen Euro gekostet und soll den Franzosen helfen auch in der Königsklasse endlich etwas zählbares zu erreichen. In der vergangenen Saison musste man sich im Achtelfinale dem FC Barcelona geschlagen geben und das obwohl man das Hinspiel mit 4:0 gewinnen konnte. Im Rückspiel kassierte PSG jedoch eine historische 1:6-Pleite.

Bayern Sportdirektor Hasan Salahamidzic freut sich auf die Spiele gegen Paris: „Paris ist ein spektakulärer Gegner, der Klub mit dem größten Namen. Ich freue mich sehr.“ Auch Thomas Müller ist bereits voller Vorfreude: „Das sind schon alles klangvolle Namen des europäischen Fußballs in unserer Gruppe. Paris ist ein sehr interessanter Gegner, ich habe gegen dieses Team noch nie gespielt.“

Kurioserweise ist Paris so etwas wie der Angstgegner der Bayern in der Königsklasse, denn mit lediglich zwei Siegen und vier Niederlagen gehört PSG zu den ganz wenigen Mannschaften in Europa gegen welche die Bayern eine negative Bilanz haben. Es wird spannend zu sehen ob man diese Bilanz in der aktuelle Saison ein wenig verbessern kann.

FC Bayern Paris Saint-Germain Champions League Tickets online kaufen

Wenn Superstars wir Neymar, Edison Cavani und Angel di Maria nach München kommen, besteht kein Zweifel daran, dass die Allianz Arena ausverkauft sein wird. Mit Kevin Trapp und Julian Dralxer stehen zudem auch zwei deutsche Nationalspieler in Paris unter Vertrag, so dass dieses Duell nochmals einen besonders Reiz hat für die deutschen Fußballfans. Wer im regulären Vorverkauf kein Glück haben sollte braucht nicht zu verzweifeln, denn auf dem Ticket-Zweitmarkt wird es ausreichend Champions League Tickets für das Spiel zwischen den Bayern und PSG geben. Nutzen Sie hierzu einfach unseren unabhängigen Preisvergleich und finden Sie die günstigsten Bayern Paris Champions League Tickets.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*